Verwendete Materialien

Wir verwenden für unsere Objekte zwei Arten von thermoplastischen Kunststoffen:

Polyactide (kurz: PLA) und Acrylnitril-Butadien-Styrol (kurz: ABS)

PLA ist grob erklärt ein Biokunststoff, ABS ist das in "Lego"-Bausteinen verwendete Material.

 

Nachfolgend Auszüge aus Wikipedia zu den jeweiligen Produkteigenschaften:

 

PLA weist zahlreiche Eigenschaften auf, die für vielerlei Einsatzgebiete von Vorteil sind: Eine geringe Feuchtigkeitsaufnahme mit hoher Kapillarwirkung, dadurch geeignet für Sport- und Funktionsbekleidung. Eine geringe Flammbarkeit, hohe UV-Beständigkeit und Farbechtheit, wodurch Anwendungen im Möbelbereich für Innen- und Außenbereiche denkbar werden. Zudem ist die Dichte von PLA relativ gering, wodurch es sich auch für Leichtbauanwendungen eignet.

Die mechanischen Eigenschaften von reinem PLA ähneln sehr denen von Polyethylenterephthalat (PET). Insbesondere seine Transparenz und niedrige Migrationswerte prädestinieren PLA für einen Einsatz im Lebensmittelverpackungsbereich, allerdings weist es im Vergleich zu PET eine wesentlich höhere CO2-, Sauerstoff- und Feuchte-Durchlässigkeit auf.

 

Biologische Abbaubarkeit  

PLA weist aufgrund der Molekülstruktur eine biologische Abbaubarkeit auf, wobei hierfür bestimmte Umweltbedingungen nötig sind, die in der Regel nur in industriellen Kompostieranlagen zu finden sind. Zudem ist die Abbaubarkeit stark von chemischen Zusammensetzungen, sowie dem Einsatz eventueller Copolymere abhängig. Unter industriellen Kompostbedingungen vollzieht sich der Abbau jedoch innerhalb weniger Monate. In der Natur wird sich PLA in den meisten Fällen nicht zersetzen.

 

 

ABS ist in Rohform ein farbloser bis grauer Feststoff. Es besitzt eine hohe Oberflächenhärte (ist damit für kratzfeste und matt glänzende Oberflächen geeignet), besitzt eine gute Schlagfestigkeit und eine gute Ölbeständigkeit. Es kann mit Methyl-Ethyl-Keton (MEK) und Dichlormethan (Methylenchlorid) (gesundheitsschädlich!) geklebt werden.

Weitere Eigenschaften sind:

  • Reißdehnung (DIN 53455): 15 bis 30 %
  • linearer Ausdehnungskoeffizient: 60-110 K−1·10−6
  • spez. Wärmekapazität: 1,3 kJ kg−1 K−1
  • Dauergebrauchstemperatur: max. 85 bis 100 °C
  • elektrische Durchschlagsfestigkeit bis zu 120 kV mm−1

Verwendung  

Halbautomatische Espressomaschine mit ABS als Obermaterial

Deutlich mehr als 50 % der ABS-Produktionsmenge in Westeuropa werden von Automobil- und Elektroindustrie verbraucht.

ABS eignet sich gut zum Beschichten mit Metallen (Galvanisieren) und Polymeren. Dies macht es zum Beispiel möglich, eine verchromte Oberfläche auf einem Kunststoffteil zu erhalten. Beispiele für den Einsatz von ABS sind thermogeformte Teile aus Platten und Folien, Automobil- und Elektronikteile, Motorradhelme, Spielzeug (zum Beispiel Lego-Bausteine), Gehäuse von Elektrogeräten, Kantenbänder (Umleimer) in der Möbelindustrie, Konsumgüter mit erhöhten Ansprüchen an die Schlagzähigkeit, Musikinstrumente (zum Beispiel Klarinetten- und Saxophon-Mundstücke oder Ukulelen-Korpusse, Gitarren-Bindings) und die Seitenwangen von in Sandwichbauweise hergestellten Ski und Snowboards.


Homepage Übersetzung

Neu

3D Druck Angebot
Artikel in der Zeitschrift "Trucks & Details" über RepCop
Repcop@Trucks-and-Details.pdf
Adobe Acrobat Dokument 328.2 KB

Beispiele

Schachfiguren
Schachfiguren
Schachfiguren
Schachfiguren
Replikation Zahnrad für Stereoanlage
Replikation Zahnrad für Stereoanlage
Halterung Schwerlast
Halterung Schwerlast
Figurkopf aus Digitalfotos
Figurkopf aus Digitalfotos
Figur aus 3D Modell - Höhe 25mm
Figur aus 3D Modell - Höhe 25mm
(Original rechts)
Replikation einer Pool Einlaufdüse (Original rechts)
Replikation einer Lamelle für einen Auto Handgasring (Original rechts)
Replikation einer Lamelle für einen Auto Handgasring (Original rechts)
Replikation eines Gehäuses (Original hinten)
Replikation eines Gehäuses (Original hinten)
Replikation einer Figur (Original links)
Replikation einer Figur (Original links)
Replikation für eine Modelleisenbahn (Original vorne)
Replikation für eine Modelleisenbahn (Original vorne)
Replikation Schwimmerelement Pool (Original links)
Replikation Schwimmerelement Pool (Original links)
Replikation eines Lattenroststellers (Original links)
Replikation eines Lattenroststellers (Original links)
Replikation eines Resonanzkörpers (Original rechts)
Replikation eines Resonanzkörpers (Original rechts)
Replikation Halterung Hollywoodschaukel
Replikation Halterung Hollywoodschaukel
3D Puzzle
3D Puzzle
Modell eines Einfamilienhaus (1:100)
Modell eines Einfamilienhaus (1:100)
Webverzeichnis